Lebenslauf


23. April 1972geboren in Heidelberg
1982 - 1991Elisabeth-von-Thadden-Schule, Heidelberg
Februar 1992 - April 1993Zivildienst beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in Heidelberg
April 1993 - Januar 1997Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
April 1997 - April 1999Referendariat in Tübingen
September 1999 - Mai 2000Master of Laws (LL.M.) an der Law School der University of Chicago
September 2000 - Oktober 2001Wissenschaftlicher Referent der Hochschulleitung der Ludwig-Maximilians-Universität München unter Rektor Prof. Dr. Andreas Heldrich
24. Juni 2003Promotion an der Universität München mit einer Arbeit über "Die Haftung für drittschädigende Kreditgewährung". Betreuer: Prof. Dr. Andreas Heldrich
seit 1. April 2003Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Horst Eidenmüller, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht, Universität München
Wintersemester 2005/2006Visiting Researcher an der Harvard Law School
Juli 2008Habilitation an der Universität München
Habilitationsschrift: "Kapitalmarkteffizienz und Investmentrecht"
Venia legendi für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht, Unternehmenssteuerrecht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung und Rechtstheorie
Sommersemester 2009Vertreter des Lehrstuhls von Prof. Dr. Horst Eidenmüller an der Universität München
Wintersemester 2009/2010Vertreter des Lehrstuhls von Prof. Dr. Holger Fleischer an der Universität Bonn
März 2010Visiting Professor an der University of Florida, Levin College of Law, Gainesville, Florida
April - August 2010
Professor für Bürgerliches Recht, Unternehmenssteuerrecht und Rechtsökonomik an der Universität zu Köln
seit September 2010
Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht und Unternehmenssteuerrecht

Stipendien und Preise


  • Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes (1994 - 1997)
  • Stipendium des DAAD für das Studium an der University of Chicago (1999 - 2000)
  • Promotionsstipendium des Arbeitskreises Wirtschaft und Recht im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft
  • Fakultätspreis 2003 der Juristischen Fakultät der Universität München
  • Förderpreis 2004 der Bayerischen Landesbank




Mitgliedschaften