Universität Mannheim / Jura / Engert / frühere Einträge

Frühere Einträge


  • Am Donnerstag, den 04.05.2017 (17:15-18:30 Uhr im Seminarraum 1 des ZEW), werden Prof. Andrew Daughety sowie Prof. Jennifer Reinganum (beide Vanderbilt University) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Information Suppression by Teams and Violations of the Brady Rule". Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Mannheim Law & Economics Forum
    Am Donnerstag, den 23.03.2017 (17:15-18:30 Uhr im Heinz-König-Saal des ZEW), wird Herr Professor Jaka Cepec von der University of Ljubljana im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Debt Recovery in Firm Liquidations: Do Liquidation Trustees Matter?". Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Auch im FS 2017 bietet der Lehrstuhl ein Seminar zum Recht der Besteuerung von Unternehmen und Kapitalanlagen und zur Ökonomischen Analyse des Rechts an. Allgemeine Hinweise zur Teilnahme an beiden Seminaren finden Sie hier.
  • Die Ergebnisse des DFG-Forschernetzwerks "Private Macht" sind nun im Mohr-Verlag erschienen. Darin findet sich ein Beitrag von Prof. Engert zur Macht der Verwaltung und ihrer Kontrolle im Gesellschaftsrecht.
  • Auch im FS 2016 bietet der Lehrstuhl ein Seminar zum Recht der Besteuerung von Unternehmen und Kapitalanlagen und zur Ökonomischen Analyse des Rechts an. Allgemeine Hinweise zur Teilnahme an beiden Seminaren finden Sie hier.
  • Am Donnerstag, den 01.10.2015 (17:15-18:30 Uhr in L7, 3-5, S031), wird Herr Redis Zaliauskas von der Financial Conduct Authority (London) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Assessing the possibilities and limitations of disclosure empirically".
  • Den Sachverhalt zur 9. Klausur im Examensklausurenkurs vom 18.04.2015 finden Sie hier. Eine ausführliche Klausurlösung ist  hier verfügbar (das  Passwort wird erst bei der Klausurbesprechung am 06.05.2015 bekanntgegeben).
  • Am Mittwoch, den 13.05.2015 (17:15-18:30 Uhr in EW 145), wird Herr Professor Hodaka Morita von der University of New South Wales (Australien) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "An Economic Model for Structures of the Legal Profession".
  • Das gemeinsame Buch "Rechtsregeln für die geschlossene Kapitalgesellschaft" von Gregor Bachmann, Horst Eidenmüller, Andreas Engert, Holger Fleischer und Wolfgang Schön ist gerade als eines der juristischen Bücher des Jahres 2014 zur Lektüre empfohlen worden (Zimmermann, NJW 2014, 3000). Das Buch ist auch auf Englisch unter dem Titel "Regulating the Closed Corporation" erschienen.
  • Ein aktueller Beitrag von Prof. Engert zu einer möglichen Haftung von Bankmanagern für die Verursachung der Finanzkrise findet sich hier.
  • Am Donnerstag, den 26.03.2015 (17:15-18:30 Uhr in EW159), wird Frau Professor Dr. Emanuela Carbonara von der University of Bologna im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "De Jure Determinants of New Firm Formation: How the Pillars of Constitutions Influence Entrepreneurship". 
  • Am Donnerstag, den 04.12.2014 (17:15-18:30 Uhr in EW148), wird Herr Professor Dr. Giancarlo Spagnolo von der University of Rome im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Leniency and Damages".
  • Am Donnerstag, den 25.09.2014 (17:15-18:30 Uhr in EW148), wird Herr Professor Dr. Yun-Chien Chang von der University Academia Sinica (Taiwan) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Anchoring Effects in Real Litigation: An Empirical Study".
  • Call for Papers für die MaCCI Law & Economics Conference 2014 zu "Financial Regulation and Competition".
  • Mannheim Law & Economics Forum

    Am Donnerstag, den 22.05.2014 (17:15-18:30 Uhr in EW154), wird Herr Professor Dr. Alexander Stremitzer von der UCLA School of Law (Los Angeles) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Stretch It but Don't Break It: The Hidden Risk of Contract Framing". Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Das Seminar "Ökonomische Analyse des Rechts" (FSS 2014) wird am 29.04.2014 ab 16 Uhr in L 7, 3-5 - 458 (Verfügungsgebäude 4. OG) stattfinden. Es ist ausreichend, wenn das Thesenpapier am Tag der Präsentation in ausreichender Anzahl (ungefähr 8 Exemplare) mitgebracht wird.
  • Mannheim Law & Economics Forum

    Am Donnerstag, den 10.04.2014 (17:15 Uhr, ZEW, L7, 1, Raum 1), wird Prof. Dr. Claudine Desrieux (Universität Paris II) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Titel: "To litigate or not to litigate? The impacts of third-party financing on litigation.
  • Das Seminar im Steuerrecht (FSS 2014) wird am 28.03. und 29.03.2014 abgehalten.
  • Mannheim Law & Economics Forum

    Am Donnerstag, den 27.03.2014 (17:15 Uhr, Kaiserring 10-12, Raum 501), wird Prof. Dr. Fernando Gómez (Universitat Pompeu Fabra, Barcelona) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Titel: "Product Liability versus Reputation".
  • Mannheim Law & Economics Forum

    Am Donnerstag, den 10.10.2013 (17:15-18:30 Uhr in ZEW Raum 1), wird Frau Professor Dr. Rosa Ferrer von der Universitat Pompeu Fabra (Barcelona) im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Gender Gaps in Performance: Evidence from Young Lawyers". Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Mannheim Law & Economics Forum

    Am Donnerstag, den 19.09.2013 (16:00-17:15 Uhr in ZEW Room Straßburg), wird Herr Professor Dr. Jochen Bigus von der freien Universität Berlin im Rahmen des Mannheim Law & Economics Forum einen Vortrag halten mit dem Thema: "Reputation Effects in Auditor Liability under Vague and Precise Negligence".
  • Gerade ist das von Prof. Katja Langenbucher herausgegebene Lehrbuch "Europäisches Privat- und Wirtschaftsrecht" in der 3. Auflage mit dem Kapitel von Prof. Engert zum Europäischen Gesellschaftsrecht neu erschienen.